The influence of burning and mulching on sand heath birds in SPA Colbitz-Letzlinger Heide

Kristina Krenz, Matthias Henning, Ellen Kausch

DOI: http://dx.doi.org/10.12775/EQ.2015.013

Abstract


The active military training ground in SPA Colbitz-Letzlinger Heide is one of the largest heathlands in Germany and is of national importance for typical sand heath birds like the hoopoe (Upupa epops), nightjar (Caprimulgus europaeus) and tawny pipit (Anthus campestris). The processes of mulching and burning are strategies to maintain areas. One aim of this current study is to reveal the influence of these management strategies on sand heath birds.

 


Keywords


sand heath birds; military training ground; burning; mulching

Full Text:

PDF

References


Andretzke H., Schikore T., Schröder K., 2005, Artsteckbriefe, [in:] Südbeck P. et al. (Hrsg.), Methodenstandards zur Erfassung der Brutvögel Deutschlands, Radolfzell: 135–695.

Bauer H.-G. & Berthold P.B., 1997, Ziegenmelker, [in:] Die Brutvögel Mitteleuropas, Bestand und Gefährdung, Aula-Verlag, Wiesbaden: 268–269.

Brackhan F.,1993, Bemerkungen zur Vogelwelt des Truppenübungsplatzes in der Colbitz-Letzlinger Heide,

Haldensleber Vogelkunde-Informationen, 11: 73–82.

Bundesministerium der Verteidigung, 2014, Nachhaltigkeitsbericht 2014 des Bundesministeriums der Verteidigung und der Bundeswehr, Berichtszeitraum 2012– 2013, IUD II V, Bonn.

Conrad B., Ewald C., Jurkschat M., Lehmann R., Lütkepohl M., Lüttschwager D., von Plattenberg G., Rödel I., & Thielemann L., 2010, Entwicklung von Verfahren für die Erhaltung von Heiden auf munitionsbelasteten Flächen, Archiv für Forstwesen und Landschaftsökologie, 44: 123–136.

Felinks B., Henning M., Kausch E. & Krenz K. 2011, Analyse der Auswirkungen von unterschiedlichen Managementmaßnahmen auf FFH-Offenlandlebensraumtypen und Arten der Anhangslisten der FFH- und Vogelschutzrichtlinie im Natura 2000-Gebiet Colbitz-Letzlinger Heide, ELER- Abschlussbericht, Bernburg.

Fischer S., Flade M. & Schwarz J., 2005, Revierkartierung, [in:] P. Südbeck et al. (Hrsg.), Methodenstandards zur Erfassung der Brutvögel Deutschlands, Radolfzell: 47–53.

Flade M., 1994, Die Brutvogelgemeinschaften Mittelund Norddeutschlands. Grundlagen für den Gebrauch vogelkundlicher Daten in der Landschaftsplanung, IHW-Verlag, Eching.

Glaser R. Sachs K., Corson M., Ante U., Hartmann O., 2007, Umweltaspekte auf dem militärischen Erprobungs- und Übungsgelände Altmark (Colbitz-Letzlinger Heide) unter dem Einfluss des Systemwandels. Ökologische Problemräume Deutschlands. H. Zepp. Darmstadt, WBG Wissenschaftliche Buchgesellschaft.

Karlsch G., 1991, Sidelights from forest history of the Colbitz- Letzlinger Heath region. Forst und Holz. Vol 46, No 5: 118–120.

Klafs G. & Tübs J.S., 1987, Die Vogelwelt Mecklenburgs, Fischer, Jena. Lütkepohl M., 2009, Visionen zur Erhaltung der Heiden, in Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt Akademie, NATURA 2000- Heiden in Sachsen, Dresden: 125–129.

Panov E., 1974, Die Steinschmätzer der nördlichen Paläarktis Gattung Oenanthe. Die neue Brehm-Bücherei (482), Ziemsen.

Röder H., Röder D., Neumann O. & Jandewerth M., 2010, Ermittlung des theoretischen Aufkommenspotenzials bisher ungenutzter Biomasse in der Altmark (aus vorwiegend hoheitlichen, pflichtigen Aufgaben) in Verbindung mit der Entwicklung und Programmierung einer GIS-basierten Software, Regionale Planungsgemeinschaft Altmark, Salzwedel.

Schäfer B., Lippert W. & Seelig K., 2006, Brutvorkommen wertgebender Vogelarten im EU SPA Colbitz-Letzlinger Heide in den Jahren 2004/2005. Berichte des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt, Sonderheft (1/2006): 33–45.

Schulze M. & Schäfer B., 2012, Landesweite Brutbestandserfassung des Brachpiepers (Anthus campestris) in Sachsen-Anhalt im Jahr 2011. Berichte des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt (1/2012) (= Vogelmonitoring in Sachsen-Anhalt 2011): 47–60.

Steffens R., Nachtigall W., Rau S., Trapp H., Ulbricht J., 2013, Brutvögel in Sachsen, Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Dresden.

Syssmank A., Hauke U., Rückriem C. & Schröder E., 1998, Das europäische Schutzgebietssystem NATURA 2000, BfN Handbuch zur Umsetzung von Fauna-Flora-Habitat- Richtlinie (92/43 EWG) und Vogelschutz-Richtlinie (79/409/EWG). Schriftenreihe Landschaftspflege und Naturschutz 53.




Partnerzy platformy czasopism